Rückruf Service

Haben Sie Fragen zu Unseren Leistungen oder Produkten? Wir beraten Sie gerne persönlich.

Tragen Sie die gewünschten Daten in das Formular ein und wir rufen Sie zurück.

Testen Sie kostenlos!

Testen Sie unsere Lösungen kostenlos! Gern stellen wir Ihnen ein vorkonfiguriertes System Vorort zur Verfügung. Sie testen in aller Ruhe auf Ihre Bedürfnisse. Mehr...

Alfresco Dokumentenmanagement

Einfach zu handeln und noch dazu komfortabel

Alfresco Logo

In jedem Unternehmen fällt heutzutage eine regelrechte Flut an Dokumenten an. Da ist es nicht immer leicht, den Überblick zu behalten, vor allem wenn viele Dokumente von mehreren Benutzern genutzt werden. Hier bietet sich der Einsatz eines Dokumentenmanagementsystems (DMS) an. So lassen sich Dokumente leichter wiederfinden, unterschiedliche Bearbeitungsstufen verwalten, Geschäftsprozesse automatisieren, nützliche Protokolle erstellen, Mehrfachablagen vermeiden u. v. m.

Das Marktforschungsunternehmen Forrester Reasearch bescheinigt Alfresco eine glänzende Perspektive als ECM-Alternative.

DMS-Anwendungen sollten vor allem leicht zu handhaben sein. Nicht zuletzt deshalb ist Alfresco die führende Open-Source-Lösung in diesem Bereich. Die Nutzung gewohnter Schnittstellen und Oberflächen sorgt für eine extrem hohe Bedienerfreundlichkeit. Darüber hinaus fallen keine Kosten für die Anschaffung neuer Software (z. B. Office-Suiten) an. Selbst Microsoft Office kann über SharePoint-Protokoll oder ein entsprechendes Plugin leicht integriert werden.

Alles in allem bietet Alfresco eine bisher ungekannte Skalierbarkeit bei wesentlich geringeren Kosten als als properitäre Lösungen.

Funktionen:
  • Alle Inhalte sind über ein freigegebenes Laufwerk verfügbar
  • Speicherungen, Versionierung, Freigabe, Suche und Auditierung
  • Workflows mit E-Mail-Unterstützung
  • Alle Inhalte stehen in Microsoft oder in Open-Office zur Verfügung
  • Schnelles Entwickeln und Freigeben von Content-Anwendungen
  • Einfaches Durchsuchen von Repositories, externer Wikis, Blogs und Newsfeeds
  • Aufnahme von Metadaten möglich (z. B. Kundennummern)
  • Extrem skalierbare, geclusterte Architektur
  • Keine separate Client-Installation erforderlich
  • Sicherheit und Benutzerverwaltung mit Benutzern, Gruppen und Rollen
  • Single Sign-On durch ActiveDirectory oder LDAP
  • Kontrollierte Content-Entwicklung durch Erstellung, Überprüfung, Genehmigung, Veröffentlichung, Ablauf, Einbehaltung und Archivierung
  • Integrierte Transformationsdienste: Office zu ODF/PDF, PowerPoint zu Flash
Screeshots:

{yoogallery src=[/images/stories/02_LOESUNGEN/ALFRESCO/GALLERY]}

Gerne übernehmen wir die Implementierung aller notwendigen Komponenten für Sie und halten Workshops ab, damit Ihre Mitarbeiter „fit für Alfresco“ werden.

Kontakt Informationen

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.
Telefon: +49 40 311 81 880
Telefax: +49 40 311 81 884

Aktuelle Meldungen