Rückruf Service

Haben Sie Fragen zu Unseren Leistungen oder Produkten? Wir beraten Sie gerne persönlich.

Tragen Sie die gewünschten Daten in das Formular ein und wir rufen Sie zurück.

Testen Sie kostenlos!

Testen Sie unsere Lösungen kostenlos! Gern stellen wir Ihnen ein vorkonfiguriertes System Vorort zur Verfügung. Sie testen in aller Ruhe auf Ihre Bedürfnisse. Mehr...

OpenFiler Storage Solution

Mehr Datensicherheit und -flexibilität!

Das in Unternehmen anfallende Datenvolumen wächst in vielen Branchen um bis zu 200 % pro Jahr. Diese Entwicklung liegt in immer komplexer werdenden Anwendungen begründet, aber auch in gesetzlichen Vorgaben zur Langzeitarchivierung von Daten, der sogenannten „Compliance“. Das macht effiziente und schtittstellenreiche Speicherlösungen erforderlich und den Storage-Markt zu einem der größten Wachstumsbereiche im IT-Umfeld.

Jedes Unternehmen muss sich diesen Aufgaben stellen. Erst die richtige Auswahl von Systemen und Datenmanagement-Tools bietet gleichermaßen Optimierungspotenzial wie Möglichkeiten der Kostenreduzierung. Seit vielen Jahren verfügt SourceIndex über eine breite Palette an Speichersystemen im NAS-, DAS- und SAN-Bereich.

Mit dem Linux-basierten Storage-Betriebssystem OpenFiler setzen wir auf eine effektive Open-Source-Lösung. Insbesondere im Mittelstand ist diese flexible Software eine lohnende Alternative, da die Kosten für Hardware und Infrastruktur wesentlich geringer ausfallen als beim Einsatz von fertig konfektionierten Speicherlösungen.

OpenFiler bietet ein universelles Storage-Management und basiert auf bewährten Open-Source-Anwendungen. Damit kombiniert die Software vielfältige Technologien zu einer kompakten und komfortabel zu bedienenden Storage-Komplettlösung.

Technische Details:
  • Verwaltung über ein gesichertes Web-Interface
  • Software-Raid für die Level 0, 1, 5, 6, 10 und Online-Vergrößerung
  • Remote-Block-Devices über iSCSI, AOE, FC oder FCoE
  • Remote-Block-Replication (synchron/asynchron)
  • Snapshot- und Quota-Support
  • Ausfallsichere und hoch performante Netzwerkinterfaces
  • Dateisysteme: EXT3, XFS, ReiserFS, JFS, GFS
  • Protokolle: CIFS/SMB, FTP, NFS, rsync, iSCSI, SNMP und HTTP/WebDAV
  • Benutzerverwaltung über NIS, LDAP und Windows NT/Active Directory
  • USV-Anbindung
  • Statusberichte über Speicherausnutzung per E-Mail
  • Status-Graphen für die CPU Auslastung und LAN-Transferraten
  • Unterstützung für Windows-, Mac-, Unix- und Linux-Systeme
Welche Lösung wir auch einsetzen – Sie können sich immer auf ein Optimum an Performance, Skalierbarkeit und Sicherheit verlassen.

Kontakt Informationen

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.
Telefon: +49 40 311 81 880
Telefax: +49 40 311 81 884

Aktuelle Meldungen